Haus MHG

Zwei befreundete Familien bauen gemeinsam. Die Planung wurde derart abgestimmt, dass trotz zweier eigenständiger und persönlicher Häuser eine Einheit erkennbar ist und über die mittlere Grundgrenze hinweg die Möglichkeit einer Gemeinschaftsfläche entsteht. Beide Häuser sind als Niedrigstenergiehaus ausgerichtet, mit Tiefenbohrung und kontrollierter Wohnraumlüftung. Der Bungalow in Massivbauweise mit weißer Putzfassade, das zweigeschossige Gebäude als Gegenpol in Holzriegelbauweise und dunkelgrauer Fassadenverkleidung.

Weitere Referenzen

Schlafzimmer Straif
Küche Zeidler
Wohnzimmer Penn
Haus RF